Partei

23. Januar 2011   Pressemitteilungen

Unwürdig!

Nur so kann man den Einwurf von Fr. Sommer zum Nicht-Erscheinen des Oberbürgermeisters bei der Schlüsselübergabe der forensischen Klinik in Wanne bezeichnen.

„Frau Sommer hat sich bisher nicht gerade dadurch ausgezeichnet, dass sie öffentliche Stellungnahmen zu landes- oder kommunalpolitischen Themen abgegeben hat“, erläutert Timo Sefz, Sprecher der Partei DIE LINKE in Herne / Wanne-Eickel.

Umso erstaunlicher ist der Angriff auf dem OB just zu dem Zeitpunkt, wo sie öffentlich bekannt gibt, doch als Kreisvorsitzende der CDU zu kandidieren.

„Die Art und Weise und der Anlass lässt nur die Vermutung zu, dass sie versucht, die Gegner der Forensischen Klinik in ihrer Partei auf ihre Seite in dem wohl kommenden parteiinternen Wahlkampf zu ziehen“, so Sefz weiter.

„Parteiinterner Wahlkampf ist notwendig und sei auch Fr. Sommer vergönnt“, ergänzt Sefz.  „Doch es ist unwürdig, dies auf Kosten Dritter zu machen. Unterschwellig spielt sie nämlich mit den Ängsten vieler zu Gunsten ihrer Kandidatur – statt für Akzeptanz und Vertrauen in forensischen Kliniken zu werben!“

Am Wochenende nahmen auch VertreterInnen der LINKEN im Rahmen der Schlüsselübergabe und den Nachbarschaftstagen - wie viele  Herner BürgerInnen - die Gelegenheit wahr, sich einen Eindruck von der neuen forensischen Klinik zu machen.

„Der Kreisverband DIE LINKE begrüßt nicht nur die Eröffnung der Klinik,“ erklärt Veronika Buszewski, Stadtverordnete und Sprecherin des KV Herne/ Wanne-Eickel, „sondern spricht besonders denen einen Dank aus, die sich bemühen, dass die Klinik von der Herner Bevölkerung angenommen wird und versuchen, die Ängste und Vorbehalte Vieler gegenüber der Forensik zu nehmen.“

Bürgerintiative "Dicke Luft"

DickeLuftHerne

Sozialberatung

Sozialberatung HP

Aufwertung jetzt!

Sozial-Erziehungsberufe

Kontakt

DIE LINKE. in Herne / Wanne-Eickel

Hauptstraße 181 * 44652 Herne
02325 654049/-51 * 01523 8224681
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Büroöffnungszeiten:
Mo - Do 13.00 - 17.00; Fr 10.00 - 15.00

Herner Sparkasse
IBAN: DE03 4325 0030 0001 0257 58
BIC: WELADED1HRN

Die nächsten Termine

Keine Termine