Aktuell

10. MÄRZ 2017categoryVeranstaltungshinweis - DIE LINKE HERNE/WANNE-EICKEL

PeschPäffgen S1

Freitag, 10. März, ab 19.00 Uhr
Geschäftsstelle DIE LINKE, Hauptstraße 181, 44652 Herne

Ist es von Bedeutung, das man gesondert über die Rolle der Frauen in der (Rock)-Musik redet? Leider ja! Denn immer noch werden Frauen zu allererst als Frauen wahrgenommen, und erst dann als Musikerinnen. Das Ziel, dass es eines Tages normal sein wird, dass eine Frau zur Gitarre greift oder sich hinter ein Schlagzeug setzt und es gar nicht mehr notwendig sein wird, dies extra zu erwähnen, ist noch längst nicht erreicht.
Werfen wir einen Blick in diverse Lexika und zählen zusammen, was die Herausgeber an wichtigen Frauen zusammengetragen haben, stellt man schnell fest: Es gibt nur wenige Frauen, die erwähnenswert scheinen. Doch die Rolle der Frauen in der Musikgeschichte entwickelte sich kontinuierlich – und vielfältig. Wer weiß noch, dass der Elvis Presley-Klassiker „Hound Dog“ zunächst von„Big Mama" Willie Mae Thornton gesungen wurde? Dass Velvet Underground ohne „Nico“ alias Christa Päffgen undenkbar ist?
Einen exemplarischen Rundumblick über Frauen in der (Rock-)Musik bietet die „Videojukeboxpinnwandausstellung“, in der jede aus einer Auswahl von über 40 Musikerinnen ihre Lieblinge hören und sehen kann.
Der Eintritt ist frei.

 

Kontakt

DIE LINKE. in Herne / Wanne-Eickel

Hauptstraße 181 * 44652 Herne
02325 654049/-51 * 01523 8224681
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Büroöffnungszeiten:
Di - Fr 10.00 - 12.00; Di - Do 15.00 - 17.00

Herner Sparkasse
IBAN: DE03 4325 0030 0001 0257 58
BIC: WELADED1HRN

Die nächsten Termine

Montag, 03. Juli, 17:00
Fraktionssitzung
Freitag, 07. Juli, 19:00
Roter Salon
Donnerstag, 13. Juli, 17:00
JobCenter-watch Herne

Themenseite

jobcenter herne